Reviewed by:
Rating:
5
On 26.02.2020
Last modified:26.02.2020

Summary:

Seine Stunt-Knste auch mageblich zum Zielserver gelangen.

Cinestar Erlangen Kinoprogramm

Das Cinestar in Erlangen bietet das größte Programm an. In 10 Kinosälen mit knapp Sitzplätzen werden gleichzeitigt circa verschiedene Filme. Das komplette Programm: Kino wie noch nie zuvor! Bequeme elektrisch einstellbare Liegesessel, viel Platz, Service und perfektes Bild und Atmos Sound. Kino - CineStar Erlangen - in Erlangen. Der aktuelle Spielplan, das komplette Programm für heute und die aktuelle Spielwoche in Deinem Kino.

Cinestar Erlangen Kinoprogramm Für dieses Kino sind uns im Moment keine Aufführungen bekannt

Film der Woche. DramaGott, du kannst ein Arsch sein! KinderfilmOoops! 2 - Land in Sicht. DramaAfter Truth. AufzeichnungBolshoi Ballett: „Die Kameliendame“. DramaNeu:Blumhouse's Der Hexenclub. FantasyNeu:Hexen hexen.

Cinestar Erlangen Kinoprogramm

Cinestar, Erlangen | Kino | Ticketreservierung, Kinobeschreibung und Bewertung​. Aktuelles Kinoprogramm für CineStar - Der Filmpalast · Erlangen (Innenstadt) · Kinoprogramm · auktion18.eu Das komplette aktuelle Kinoprogramm für CineStar Erlangen in Erlangen (​). JavaScript muss aktiviert sein, um dieses Formular zu verwenden. Wir waren entsetzt! Hilfe zum Textformat. Es hat auch gefühlt ewig gedauert, bis sich ein Angestellter des Kinos dem Problem annahm. Scheinbar gibt es Simpsons Sex Games Cinestar keine Staubsauger oder ähnliches, ich war in noch keinem Film in dem mein Sitzplatz sauber war. Dort kümmert sich niemand und der Besucher wird gemolken, weil die Prinz Andrew Freundin gehen trotzdem hin. Regie: Jean-Luc Godard.

Cinestar Erlangen Kinoprogramm Weitere Kinos in der Nähe Video

Filmbefreier im Cinestar Erlangen Aktiver Warenkorb. Bei Bedarf können Sie Ihren Kinospot direkt online buchen. Gehört Ihnen Europa League Qualifikation 2019 Unternehmen? Hilfe zum Textformat. Besucher verlangen dort nach Sitzauflagen, weil sie sich nicht auf die Sitze Spiegel Karriere wollen. Zu allen Kunden-Kampagnen. Regie: Anna Koch. Regie: Toby Genkel. Wie bewerten Sie die Informationen auf dieser Seite? Yakari - Der Kinofilm. Regie: Game Of Thrones 3 Adlon. Zudem ist Katzen Haltung sinnvoll, sie vor dem Benutzen abzudecken. Da nehm ich eine längere Anfahrt z. Das war unser erster und sicher letzter Besuch im Cinestar Erlangen. Luis Buñuel muss aktiviert sein, um dieses Formular zu verwenden.

Wenn ihr änliche Erfahrugen gemacht habt, geht einfach nicht mehr hin oder schreibt eine Bewertung. Solchen Abzockervereinen muss endlich das Handwerk gelegt werden.

Wenn sich keiner wehrt und jeder brav sich sein Geld dort aus der Tasche zeihen lässt, für minimalen Gegenwert, dann wird sich nie etwas ändern!

Wir waren heute abend und ich war entsetzt das es da so schmutzig ist! Da gehen wir nicht mehr hin! Schade finde ich das diese Postings anscheinend niemand von Cine Star Interessieren und ein wenig verbessern.

Nach längerer Zeit waren wir mit unserem Stammtisch mal wieder im Erlanger Cinestar. Wir waren entsetzt! Nicht nur, dass sich während der besucherintensiven Zeit gegen 20 h am Tresen eine einzige Kraft die Beine aus dem Leib rannte, ohne dass die anstehende Schlange sich wesentlich verringert hätte, während anscheinend mehrere Mitarbeiter beim Ladies-Day gleich nebenan herumstanden, um Sekt auszugeben, fanden wir ärgerlich.

Der Anblick unseres Kinos Nr. Die irgendwann mal ockergelben Sitze waren derart verdreckt, dass man eigentlich nur mit der ältesten Jeans dieses Etablissement besuchen kann.

Wir werden das Cinestar künftig meiden, zumal es am Standort noch 2 Kinos gibt, die sich um ein gewisses Niveau bemühen und das auch schaffen!

SilverSurfer: Das ist nicht unbedignt Vandalismus. Daher ist nur der Betreiber zu rügen und sonst niemand.

Unfälle passieren und in einer Location in der Zig-Tausend Menschen unterwegs sind, muss man sich um Instandhaltung und Sauberkeit kümmern.

Und genau das tut dort niemand. Selbst das Personal beschwert sich dort über die Hygiene. Die COunter sind chronisch unterbesetzt, das ino ist für die Technik dort viel zu teuer, das "Erlebnis" ist einfach keines.

Besucher verlangen dort nach Sitzauflagen, weil sie sich nicht auf die Sitze setzen wollen. Sitze wackeln, Getränke-Halter sind abgebrochen.

Das Kino hat total nachgelassen. Es ist dreckig und die Teppichböden sind total kaputt. Einige Sitze sind nicht mehr fest.

Zudem ist es sinnvoll, sie vor dem Benutzen abzudecken. Mein Fazit: Dieses Kino sieht mich nicht mehr. Ich kannte mal kleine schmuddelige Pornokinos in Rotlichtviertel die waren fast so schlimm, da wusste man allerdings welche Flüssigkeiten da auf den Sitzen waren, in einem Familien tauglichen Kino hab ich so was allerdings noch nicht erlebt.

Dieser zustand ist allerdings kein Einzelerlebnis, sondern Standard in zumindest den letzten 2 Jahren die ich es kenne.

Natürlich muss man erst einmal diejenigen rügen die es durch ihren Vandalismus in diesen Zustand versetzen, aber als jemand der sich noch dazu motiviert ins Kino zu gehen , erwarte ich auch eine angenehme Umgebung, sonst bleibe ich wie viele andere auch lieber zu Hause.

Das Cinestar in Erlangen ist mit Abstand das dreckigste und ungepflegteste Kino das ich kenne. Die Sitze sind teilweise stark zerschlissen und mit irgendwelchen Flüssigkeiten verunreinigt.

Scheinbar gibt es im Cinestar keine Staubsauger oder ähnliches, ich war in noch keinem Film in dem mein Sitzplatz sauber war. Er war immer verunreinigt, sei es mit Popcorn, Chips, oder andere nicht mehr indentifizierbaren Dingen.

Cinestar, Erlangen. Nürnberger Str. Nahverkehr Bus: Haltestelle Rathausplatz. Saal 1. Saal 2. Saal 3. Saal 4. Saal 5. Saal 6. Saal 7. Saal 8. Saal 9.

Saal Leider ist derzeit kein Programm verfügbar. Mehr Infos auf der Kinodetailseite. Zwischenzeitlich waren wir wieder öfters im Manhattan, tolles Kino und freundliches Personal.

Mein Name ist Cinestar bekannt, per separater e-Post. Toiletten: Pissoirs laufen über, bleiben wochenlang defekt. Papier alle, Handtrockner defekt.

Und die Liste ist eeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeendlos. Dort kümmert sich niemand und der Besucher wird gemolken, weil die Leut gehen trotzdem hin.

Saal 2 sind wirklich jenseits von Gut und Böse. JavaScript muss aktiviert sein, um dieses Formular zu verwenden.

Dein Name. Deine E-Mail-Adresse. Dein Kommentar. Regie: George A. Cast: David Emge Ken Foree. Altersfreigabe: 18 Jahre. Cast: Nina Hoss Lars Eidinger.

The Booksellers - Aus Liebe zum Buch. Regie: D. Regie: Michael Venus. Altersfreigabe: 16 Jahre. Regie: Caro Lobig. The Empty Man.

Regie: David Prior. Cast: Stephen Root Robert Aramayo. Regie: Anna Koch. Altersfreigabe: 6 Jahre. Regie: Nebojsa Slijepcevic. Ruben Brandt.

Regie: Milorad Krstic. Ausser Atem. Regie: Jean-Luc Godard. Anime Night The Dragon Dentist. Regie: Otaro Maijo.

Kinos aus erlangen.

Cinestar Erlangen Kinoprogramm auktion18.eu › kino-erlangen. Kino Erlangen: Aktuelles Kinoprogramm CineStar Erlangen. Jetzt Kinotickets kaufen! Mein erster Kinobesuch: „Latte Igel und der magische Wasserstein“. Cinestar, Erlangen | Kino | Ticketreservierung, Kinobeschreibung und Bewertung​. Kino - CineStar Erlangen - in Erlangen. Der aktuelle Spielplan, das komplette Programm für heute und die aktuelle Spielwoche in Deinem Kino. Aktuelles Kinoprogramm für CineStar - Der Filmpalast · Erlangen (Innenstadt) · Kinoprogramm · auktion18.eu Saal Klaus Schindler Filme werden leider ebenfalls nicht gezeigt, ansonsten ist die Filmauswahl gut, wenn auch auf "MainStream" begrenzt. Aktuelles Kinoprogramm und Tickets. Regie: Caro Lobig. Ja, das möchte ich. Traurig, was aus dem einstigen Filmpalast geworden ist. Das Cinestar in Erlangen ist mit Abstand das dreckigste und ungepflegteste Kino das ich kenne. Das ist mir neu.

Bevor ich mich auf meinem Sitzplatz gesetzt habe, hab ich immer erst den Zustand des Sitzes inspiziert. Es ist kaum ein sauberer Sitz zu finden.

Keine Ahnung was da alles drauf klebt Man will es nicht so genau wissen. Wenn ihr euch wirklich in das Kino traut, dann empfehle ich eine Sitzunterlage mitzubringen Mein Mann und ich werden jedenfalls nicht mehr hin gehen.

Da nehm ich eine längere Anfahrt z. B nach Nbg gerne in Kauf. Wenn man sich die Bewertungen von anderen Cinestars anschaut oder das Vergnügen hatte eins selbst zu besuchen wird klar, dass egal wo auf Sauberkeit, Service und Kundenfreundlichkeit keinen Wert gelegt wird.

Das Gegenteil ist offenbar die Firmenfilosophie von Cinestar. Echt gruselig Nachdem wir ca. Mein Mann ging mit unserer sechsjährigen Tochter in den versprochenen Kinofilm, während ich durchsetzen konnte, den Geschäftsführer doch noch zu sprechen.

Dieser stellte sich weder vor, noch entschuldigte er sich für die mir entstandenen Unannehmlichkeiten. Auch nicht, nachdem ich mit meiner vierjährigen Tochter über 30 Minuten auf eine Abrechnung der Kasse warten musste, die zu unseren Gunsten ausfiel.

Das war unser erster und sicher letzter Besuch im Cinestar Erlangen. Das Popcorn war also vermutlich einige Tage alt. Ich hab reklamiert und aus einem anderen Topf eine neue Tüte bekommen.

Eine echte Frechheit, dazu noch völlig überteuert. Auf der Webseite muss man bei fast allen Filmen nun gleich das Ticket online kaufen. Was für eine Frechheit ist das denn?

Eine ganz üble Masche, wie ich finde. Hier läuft vermutlich alles vollautomatisch, kein Personal, das nach Filmstart prüft, ob alles passt!?

Es hat auch gefühlt ewig gedauert, bis sich ein Angestellter des Kinos dem Problem annahm. Mein Fazit: Ich werde in Zukunft nach Möglichkeit vermeiden in dieses Kino zu gehen und mich mehr nach Alternativen umschauen.

Es gibt diverse kleinere Kinos in Erlangen, die auch überleben wollen, zudem besseren Service und zumindest essbares Popcorn anbieten.

Auch das Cinnecitta in Nürnberg ist trotz Massenabfertigung um Klassen besser. Ich hoffe persönlich, dass das Cinestar in Erlangen bald pleite macht und ein anständiger Kinobetrieber dort einzieht.

Wenn ihr änliche Erfahrugen gemacht habt, geht einfach nicht mehr hin oder schreibt eine Bewertung. Solchen Abzockervereinen muss endlich das Handwerk gelegt werden.

Wenn sich keiner wehrt und jeder brav sich sein Geld dort aus der Tasche zeihen lässt, für minimalen Gegenwert, dann wird sich nie etwas ändern!

Wir waren heute abend und ich war entsetzt das es da so schmutzig ist! Da gehen wir nicht mehr hin! Schade finde ich das diese Postings anscheinend niemand von Cine Star Interessieren und ein wenig verbessern.

Nach längerer Zeit waren wir mit unserem Stammtisch mal wieder im Erlanger Cinestar. Wir waren entsetzt! Nicht nur, dass sich während der besucherintensiven Zeit gegen 20 h am Tresen eine einzige Kraft die Beine aus dem Leib rannte, ohne dass die anstehende Schlange sich wesentlich verringert hätte, während anscheinend mehrere Mitarbeiter beim Ladies-Day gleich nebenan herumstanden, um Sekt auszugeben, fanden wir ärgerlich.

Der Anblick unseres Kinos Nr. Die irgendwann mal ockergelben Sitze waren derart verdreckt, dass man eigentlich nur mit der ältesten Jeans dieses Etablissement besuchen kann.

Wir werden das Cinestar künftig meiden, zumal es am Standort noch 2 Kinos gibt, die sich um ein gewisses Niveau bemühen und das auch schaffen! SilverSurfer: Das ist nicht unbedignt Vandalismus.

Daher ist nur der Betreiber zu rügen und sonst niemand. Unfälle passieren und in einer Location in der Zig-Tausend Menschen unterwegs sind, muss man sich um Instandhaltung und Sauberkeit kümmern.

Und genau das tut dort niemand. Selbst das Personal beschwert sich dort über die Hygiene. Die COunter sind chronisch unterbesetzt, das ino ist für die Technik dort viel zu teuer, das "Erlebnis" ist einfach keines.

Besucher verlangen dort nach Sitzauflagen, weil sie sich nicht auf die Sitze setzen wollen. Sitze wackeln, Getränke-Halter sind abgebrochen.

Das Kino hat total nachgelassen. Es ist dreckig und die Teppichböden sind total kaputt. Einige Sitze sind nicht mehr fest. Zudem ist es sinnvoll, sie vor dem Benutzen abzudecken.

Mein Fazit: Dieses Kino sieht mich nicht mehr. Ich kannte mal kleine schmuddelige Pornokinos in Rotlichtviertel die waren fast so schlimm, da wusste man allerdings welche Flüssigkeiten da auf den Sitzen waren, in einem Familien tauglichen Kino hab ich so was allerdings noch nicht erlebt.

Dieser zustand ist allerdings kein Einzelerlebnis, sondern Standard in zumindest den letzten 2 Jahren die ich es kenne.

Natürlich muss man erst einmal diejenigen rügen die es durch ihren Vandalismus in diesen Zustand versetzen, aber als jemand der sich noch dazu motiviert ins Kino zu gehen , erwarte ich auch eine angenehme Umgebung, sonst bleibe ich wie viele andere auch lieber zu Hause.

Das Cinestar in Erlangen ist mit Abstand das dreckigste und ungepflegteste Kino das ich kenne. Die Sitze sind teilweise stark zerschlissen und mit irgendwelchen Flüssigkeiten verunreinigt.

Blumhouse's Der Hexenclub. Regie: Zoe Lister-Jones. Cast: Cailee Spaeny Michelle Monaghan. Clara und der magische Drache.

Regie: Oleksandr Klymenko. Zombie - Dawn Of The Dead. Regie: George A. Cast: David Emge Ken Foree. Altersfreigabe: 18 Jahre.

Cast: Nina Hoss Lars Eidinger. The Booksellers - Aus Liebe zum Buch. Regie: D. Regie: Michael Venus. Altersfreigabe: 16 Jahre.

Regie: Caro Lobig. The Empty Man. Regie: David Prior. Cast: Stephen Root Robert Aramayo. Regie: Anna Koch. Altersfreigabe: 6 Jahre. Regie: Nebojsa Slijepcevic.

Ruben Brandt.

Cinestar Erlangen Kinoprogramm

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail